Wandern mit der Familie


Wandern ist das perfekte Wohlfühlprogramm für Körper und Seele. Die Bewegung in der Natur beruhigt, der Alltagsstress fällt ab, der gesamte Bewegungsapparat wird auf sanfte Weise gestärkt. Ob jung oder alt, sportlich oder gemütlich - jeder kann wandern und die Berge und Täler um Mayrhofen und Hippach bieten nahezu unendliche Möglichkeiten in allen Distanzen und Schwierigkeitsgraden.

Mit den Gondeln der Mayrhofner Bergbahnen kommen auch Genusswanderer und Familien zu dem Vergnügen einer hochalpinen Runde, ohne die ersten 2.000 Höhenmeter selbst bewältigen zu müssen.

Unser Tipp: Die Zillertal Activcard ist der ideale Begleiter für alle, die das Auto im Tirol Urlaub stehen lassen wollen.

Biken im Zillertal
Auf zwei Rädern durch die Natur

Biken im Zillertal heißt Mountainbike- und Rennradtouren für jedermann und atemberaubendes Alpenpanorama der Sonderklasse. So muss der Sommerurlaub in Tirol sein.

Sowohl ambitionierten Bikern als auch gemütlichen Freizeitradlern steht ein 800 km langes Radwegenetz im Zillertal zur Verfügung. Auf gemütlichen Sträßchen und romantischen Wegen - hinein in verträumte Täler, entlang einsamer Seen - entdeckst du in der abwechslungsreichen Landschaft immer wieder Neues. Die gut beschilderten Radwege führen dich durch die herrliche Landschaft, in der die Alpen zum Greifen nahe scheinen.
 

TIPP: Mit der Seilbahn zum Ausgangspunkt der Route - Welche Zillertaler Seilbahnen auch Räder transportieren?
Klettern Bergsteigen
Training für Körper & Geist!

Klettern macht Spaß, trainiert die Muskeln, die Ausdauer, stärkt das Selbstbewusstsein und fördert das Wohlbefinden. Die Arbeit mit Fels und Stein gibt zudem Kraft für den Alltag. In der Ferienregion Mayrhofen-Hippach sind alle Freiluftfanatiker und Sommersportler bestens aufgehoben, denn hier schlägt jedes Kletterherz höher.
Angehende Bergsteiger ebenso wie versierte Alpinisten finden in der Ferienregion Mayrhofen-Hippach "ihren persönlichen Everest", geführt von einem erfahrenen Bergführer oder ganz individuell. Die höchsten Berge des Zillertals gilt es zu erklimmen, mit Pickel, Seil und Steigeisen oder mit festen, sicheren Bergschuhen und einer Portion Gleichgewicht.

Der Hochfeiler (3.510m), der Große Möseler (3.478m) und weitere 80 Dreitausender warten auf dich! Bergfexe geraten hier in Höhenrausch, feiern Gipfelsiege und genießen atemberaubende Ausblicke.
weitere Infos unter: TVB Mayrhofen